Erreichbar unter:

Sit`n Relax...

  Tel.:  02622 - 90 20 - 410
  Fax: 02622 - 90 20 - 412
  info@harryhocker.de
HarryHocker

Aktualisiert am:
03. August 2017
Topseller
2017
KONDATOR Katalog 2017
Kondator

XXL
Stühle
bis 250 kg
Web Design
 
>> Auswahl des richtigen Stuhles
 
Der richtige Stuhl hängt von Ihrer Arbeitsumgebung, Ihren persönlichen Vorlieben und dem Budget ab. Als Erstes sollte sich ein guter
Stuhl drehen können. Genauso wichtig ist die Einstellbarkeit von Sitzhöhe, Rückenlehne, Armlehnen und Fußstütze.
 
Das Gestell sollte mindestens 5 Füße haben und die Sitzfläche sollte nahezu flach mit einer leicht und gleichmäßig gebogenen
Rückenlehne aufweisen, um den Lendenwirbelbereich zu stützen.
Nachfolgend erläutern wir die Voraussetzungen, die zur Einrichtung einer korrekten Sitzposition erforderlich sind.

 

 
Fußstütze
 
Es ist wichtig, dass die Unterschenkel im Verhältnis zu den
Oberschenkel einen Winkel von mindestens 90° bilden.
Sie benötigen zudem eine Fußstütze, wenn Ihre Füße den
Boden nicht berühren. Es gibt dafür verschiedene
Möglichkeiten wie z.B. eine eigenständige Fußstütze auf
dem Boden, oder ein am Stuhl befestigter Fußtrittring oder
ein festes Fußbrett.
 
 
Armlehnen
 
Da die Arme fast 10% unseres gesamten Körpergewichtes
ausmachen, ist eine richtige Stütze von besonderer
Bedeutung. Wenn es die Arbeitssituation zulässt, sind
Armlehnen immer zu empfehlen. Armlehnen von SCORE
sind so kurz, dass der Stuhl sehr nah an die Arbeitsfläche
herangefahren werden kann. Fast alle SCORE-Armlehnen
können in der Höhe und Breite verstellt werden.
 
Polsterung
 
Die Wahl des Materials hängt zu einem großen Teil von
Ihrer Arbeitsumgebung ab. Ein gepolsterter Stuhl ist die
bequemste Variante und wird, wo immer möglich,
bevorzugt. Wenn Sie in einem staubigen oder schmutzigen
Umfeld arbeiten, bietet Ihnen SCORE zudem die Wahl
zwischen Polyurethan, Buchenholz, STAMSKIN oder
Kunstleder an. Das Polstermaterial steht in Wolle, Dralon
oder Inno-X (einer antibakteriellen NANO-SILBER
Behandlung - Anti-MRSA) zur Verfügung. Zudem ist dieses
Gewebe Wasser- und Urinbeständig. Die Farben und
Eigenschaften aller Polsterungen finden Sie unter dem Link
„Polsterung. Wir können Ihren Stuhl auch mit Stoffen Ihrer
Wahl polstern.
 
Schiebesitz
 
Für Personen mit langen Beinen ist ein flacher Sitz sehr
leicht mit einem Schiebesitz auszustatten. Durch diesen
wird die Sitzfläche um maximal 7 cm vergrößert.
 
Rollen
 
Aus Sicherheitsgründen werden mobile Stühle mit
entlastungsgebremsten (Stand/Stop) Lenkrollen
ausgestattet. Wenn Sie aufstehen, rollt der Stuhl daher
nicht weg. Stühle mit belastungsgebremsten Lenkrollen
bleiben an Ihrer Position, wenn Sie sich darauf setzen.
Für harte Böden empfehlen wir (weiche) Polyurethanrollen.
Hartbodenrollen können auf weichen Böden wie Teppichen
eingesetzt werden.
 
 
Ergonomie
 
Verschiedene Stühle können mit ergonomischem Zubehör
wie einstellbaren Lendenwirbelstützen, Kopfstützen usw.
ausgestattet werden. Für eine gute und gesunde
Sitzposition an Ihrem Arbeitsplatz bietet Ihnen SCORE eine
Auswahl an verschiedenen weiteren Ergonomielösungen
wie TFT-Halter, Monitor-Ständer, Rechner-Halterungen,
Laptop-Ständer u.v.m. an.
 
ESD/Reinraum
 
Die Reibung von Plastikrollen auf synthetischen
Bodenbelägen erzeugt statische Elektrizität. Mit einem
normalen Stuhl kann sich diese am Produkt oder am
Benutzer entladen, der kleine aber unangenehme
elektrische Schläge erfährt. ESD-Stühle und entsprechende
Produkte sind vollständig leitfähig, sodass die statische
Elektrizität direkt in den Boden abgeleitet wird.
ESD-Stühle sind daher bei der Produktion und Montage
von elektronischen Bauteilen unverzichtbar, da statische
Entladungen an Komponenten zu großen Schäden führen
können. Für Reinräume sind die Reinraumstühle von
SCORE die perfekte Lösung! Die Stühle sind in Kunstleder
oder Polyurethan verfügbar und zudem ESD-geschützt.

Kontakt

Impressum